Hypnoseanwendungen

 

  • Raucherentwöhnung (wenn das Rauchen nicht als pathologische Abhängigkeit einzustufen ist)
  • Gewichtsabnahme (wenn kein krankhaftes Übergewicht oder Essstörung)
  • Tiefenentspannung
  • Anspannungen lösen (keine krankhaften Verspannungen)
  • Beziehungs-Verhalten und Beziehungs-Empfinden Verbessern (z.B. Klammern, Bindungsschwierigkeiten)
  • Konzentrationssteigerung
  • Gedächtnistraining
  • Motivation für Beruf, Familie oder Sport
  • Leistungssteigerung allgemein
  • Entspannt in die Prüfung
  • Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen steigern
  • Selbstheilungskräfte aktivieren (zur Gesunderhaltung)
  • Ruhigerer Schlaf (keine pathologischen Schlafstörungen)
  • Schüchternheit
  • Veränderung eingefahrener Strukturen
  • Entscheidungsfindung allgemein
  • Unterricht in Selbsthypnose mit entsprechender hypnotischer "Freischaltung des Unterbewusstsein"
  • Erinnern an Vergessenes aus der Vergangenheit
  • Vorbereitung auf wichtige Ereignisse (Hochzeit, Prüfung, Vortrag)
  • Phantasiereisen in Trance
  • Wunschhypnose (Programmierung des Unterbewusstseins im Sinne des Resonanzprinzips)
  • Zielfindung

 

Hypnose kann als wertvolle Unterstützung in unterschiedlichsten Lebensbereichen dienen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hypnose Beratung Coaching Rubin